top of page

Stellenangebote

Der Verein Spielmobile e.V., bundeszentraler Fachverband der mobilen spielkulturellen Arbeit (und u.a. Träger der Freiwilligendienste Kultur und Bildung), sucht ab sofort

eine*n Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit und Projektakquise
(w/m/d)


mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Std. bis 27 Stunden (50-70%) // unbefristet.

Genaueres erfahren Sie über die Website von Spielmobile e.V. 

Es gibt keine Bewerbungsfrist. Bewerbungen werden fortlaufend nach Eingang bewertet bis die Stelle besetzt ist.


 

Die Freiwilligendienste Kultur und Bildung suchen immer wieder 

Workshopleiter*innen 

Wenn Sie sich dafür bewerben wollen, schicken Sie dazu eine Mail mit ersten Infos über Ihr Angebot an freiwilligendienste@spielmobile.de.

Uns ist es wichtig, als Team diverser zu werden und mehr Perspektiven in unsere Arbeit einzuschließen. Bei gleicher Eignung werden daher (Blac
k) People of Color, LGBTIQ+, Menschen mit Fluchtgeschichte oder familiärem Migrationshintergrund, ältere Personen und/oder Menschen, die behindert werden, bevorzugt. Im Sinne der Selbstbezeichnung bzw. Selbstpositionierung laden wir auf freiwilliger Basis dazu ein, entsprechende Angaben in Ihrer Bewerbung zu machen.


Weitere Stellenangebote finden Sie auf der Website von Spielmobile e.V.

bottom of page